Diese inoffizielle Fan-Homepage beschäftigt sich mit der englischen Serie „The Professionals“, die in Deutschland unter dem Titel „Die Profis“ bekannt wurde. Die Serie lief Ende der 70er Jahre und leutete ein neues Zeitalter der Fernsehgeschichte ein. Eine vergleichbare Serie gab es vorher nicht. Heute sind „Die Profis“ zu einem Kult herangewachsen und immer noch gibt es einige Fans, die begeistert sich jede Folge anschauen.

Zur Serie:

„Die Profis“ kamen erstmals im Jahre 1981 ins deutsche Fernsehen. Die ersten Folgen liefen auf ZDF, welches 41 Folgen der Serie sendete. Die restlichen Folgen wurden bei der Wiederholung 1991 auf Sat1 gezeigt, wobei die Folge „Rassenhaß“ („Klansmen“) nicht gezeigt wurde. In Großbritannien waren „The Professionals“, die zwischen 1977 und 1981 gedreht wurden, bereits ein großer Erfolg. Zuletzt wurde die Serie auf Kabel 1 wiederholt.

Zur Handlung:

Die Serie handelt von der Spezialeinheit CI5, die dem englischen Geheimdienstes MI-6 angeschlossen ist. George Cowley (Gordon Jackson) rief diese Institution ins Leben, die für die Sicherheit Großbritanniens sorgen soll. Vorzeige-Agenten sind hierbei Ray Doyle (Martin Shaw) und William Body (Lewis Collins), die in kultigen Autos, wie Ford Capri oder Escort RS 2000, ihre Abenteuer bestehen.

Charaktere

Ray Doyle

Ray Doyle (Martin Shaw) übernimmt im CI5-Team den vernunftbegabten und überlegten Part. Der rund 30jährige ist nicht so draufgängerisch wie sein Partner Bodie, den er hin und wieder bremsen muss. Allerdings ist Doyle derjenige, der am meisten in brenzlige Situationen gerät und oft verletzt wird.

William Arthur Philip Bodie

William Arthur Philip Bodie (Lewis Collins) übernimmt im Duo die Rolle der Person, die mit Kampfgeist und körperlicher Fitneß Probleme zu lösen pflegt. Der zwei Jahre jüngere Ex-Soldat ist bekannt für sein aufsässiges Verhalten gegenüber Führungspersonen und seinem Mißtrauen gegenüber jeden. Bodie neigt gerne zu Übertreibungen und schlechten Witzen, läßt aber auf seinen Partner Doyle nichts kommen.

George Cowley

George Cowley (Gordon Jackson) ist gebürtiger Schotte und der Chef vom CI5. Eine seiner Leidenschaften ist natürlich Whiskey und sein Beruf, in dem er aufgeht. Freizeit kennt der 55jährige so gut wie gar nicht. Er ist immer im Einsatz.

“Bereits als Kind in den 80er Jahren lernte ich die Serie "Die Profis" kennen und war fasziniert von der damals völlig anderen Machart. Seitdem bin ich großer Fan.”

Jesco von Moorhausen

Fahrzeuge

Autos spielten bei den Profis eine große Rolle - insbesondere der Ford Capri und der Ford Escort RS2000.

Hier erfahrt Ihr, welche Fahrzeuge zum Einsatz kamen und was es für Kuriositäten bei den Dreharbeiten gab.